SVB-C-Jugend verliert Auftaktpartie

Kreisstädter unterliegen dem VfB Oldenburg mit 0:3

Anzeige

Die C-Jugend des SV Brake unterlag zum Saisonauftakt dem VfB Oldenburg mit 0:3.

Die Mannschaft vom Trainer-Duo Denis Graz und Sebastian Mentz musste früh einem Rückstand hinterherlaufen, als Maximilian Honecker in der vierten Minute per Freistoß aus 25 Metern erfolgreich war. Die Oldenburger dominierten fortan die Partie, die Braker waren überwiegend mit Abwehr-Arbeit beschäftigt.

Nur eine Kopfball-Chance

Die Gastgeber verteidigten jedoch konzentriert und ließen wenig zu. In der 26. Minute waren die Gastgeber wieder mit einem Distanzschuss erfolgreich. Kurz vor der Pause entschied Jonas Dieckmann die Partie mit dem 3:0.

Anzeige

Im zweiten Abschnitt konnten die Braker die Partie offener gestalten, doch bis auf ein Kopfball von Darian Höpken tauchte man nicht vor dem VfB-Tor auf. „VfB war der erwartet starke Gegner. Dennoch haben unsere Jungs das heute ordentlich gelöst“, fasste Denis Graz die Partie zusammen.

Die Statistik

  • SVB:  Yannis Graz – Lars Nickel, Marvin Binz, Linus Gerhardt, Haroon Noori, Thietje Koch, Marvin Mählmann, Christian Kreutzmann, Can Özdil, Marcel Silva, Darian Höpken; eingewechselt: Enkelejd Blakqori, Julien Schörder, Seyhan Özdemir, Leon Gloystein
  • Tore: 0:1 Maximilian Honecker (4.); 0:2 Jannek Brinkmann (26.); 0:3 Jonas Dieckmann (34.)

Die Bilder

Die Tabelle

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen