SVB-Reserve verliert gegen Büppeler Nachwuchs

Der Aufsteiger SV Brake II kassiert im Testspiel gegen die B-Mädchen des TuS Büppel eine 0:6-Niederlage

Anzeige

Die zweite Frauenmannschaft des SV Brake unterliegt den B-Mädchen des TuS Büppel im Testspiel mit 0:6. Gegen die Gäste aus Friesland, die in der vergangenen Saison einen oberen Tabellenplatz in der Niedersachsenliga belegten, schlugen sich die nunmehr in der 1. Kreisklasse beheimateten Gastgeber über lange Zeit sehr wacker.

Der TuS Büppel hatte insgesamt zwar die größere Spielkontrolle, konnte sich gegen die gut gestaffelten Gastgeber aber nur selten entscheidend in Szene setzen. Dennoch erzielten die Gäste durch einen Foulelfmeter (14.)  und eine gute Kombination (34.), jeweils durch Lynn Pieritz, eine verdiente 2:0-Pausenführung.

Lücken erst in den Schlussminuten

Nach dem Seitenwechsel agierten die Gastgeberinnen weiterhin lange Zeit sehr diszipliniert. Entstehende Torchancen der Gäste konnte die sehr gut aufspielende Corinna Hohn im Tor des SV Brake oftmals noch souverän vereiteln. So dauerte es bis zur 84. Minute, bis die Gäste durch Sophie Hoheisel das 3:0 erzielen konnten.

Anzeige

Anschließend ergaben sich einige Lücken in der Hintermannschaft der Gastgeber, so dass der TuS Büppel das Ergebnis in den letzten Minuten noch auf 6:0 in die Höhe schrauben konnte.

SVB-Trainer-Duo ist zufrieden

Das SVB-Trainerteam Jan-Dirk Pieperjohanns/ Ulf Harjes zeigte sich nach dem Spiel dennoch sehr zufrieden: „Für uns war es heute das zweite Testspiel nach der Corona-Pause. Wir haben gegen einen starken Gegner lange Zeit sehr gut gegen den Ball gearbeitet. In den letzten fünf Minuten fehlte etwas die Kraft, so dass das Ergebnis am Ende vielleicht um 2-3 Tore zu hoch ausgefallen ist. Die Arbeit mit der Mannschaft macht aktuell sehr viel Spaß. Wir freuen uns nun auf das nächste Testspiel gegen den TSV Nesse am kommenden Sonntag um 12:00 Uhr.“

Die Statistik

  • SVB: Corinna Hohn – Neele Lüdemann, Natalie Schinke, Lorena Petershagen, Angeline Meier, Anna Lisa Metzner, Deike Metzner, Tessa Koletzki, Fabienne Schmele, Juliet Morssink, Chiara Lieske; eingewechselt: Diana Kuhn, Lena Jahn, Cellina Paskurnyj.
  • Tore: 0:1 Pieritz (14., Foulelfmeter), 0:2 Pieritz (34.), 0:3 Hoheisel (84.), 0:4 Theilen (86.), 0:5 Hoheisel (88.), 0:6 Harbers (90.).

Die Bilder

Anzeige

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen