Verstärkung für die HSG Unterweser

Juliana Krüger und Rieke Seedorf kommen von der HG Bremerhaven in die Wesermarsch

Anzeige

Die HSG Unterweser hat Verstärkung bekommen. Von der HG Bremerhaven, die ihre Frauen-Mannschaft zurückgezogen hat, haben sich die 23-jährige Außenspielerin Juliana Krüger und die 24-jährige Allrounderin Rieke Seedorf dem Team von Trainer Bernd Voskamp angeschlossen. (Von Olaf Büker)

Die Spielerinnen waren zuletzt in der Regionsoberliga Elbe-Weser aktiv und sind sofort spielberechtigt. Sie unterstützen die noch ungeschlagene HSG Unterweser nun im Saisonendspurt in der Regionsoberliga.

Heimspiel steht auf der Kippe

Das Punktspiel der HSG Unterweser am kommenden Sonntag (18 Uhr, Luisenhof) steht noch auf der Kippe. Nach dem letzten Punktspiel in Rastede haben sich einige Spielerinnen sowie auch Trainer Bernd Voskamp eine Covid-Infektion zugezogen. Ob die HSG eine Mannschaft zusammen bekommt, ist noch nicht geklärt. Es könnte eine kurzfristige Verlegung geben .

Anzeige

Anzeige

Die Bilder

Anzeige