Wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt

Braker C-Jugend gewinnt beim FC Rastede mit 2:0

Anzeige

Durch einen 2:0-Erfolg beim FC Rastede ist es den C-Junioren des SV Brake gelungen, den Vorsprung auf die Abstiegsränge auf vier Punkte auszubauen. Nach ihrem sechsten Saisonsieg stehen die Kreisstädter auf dem 4. Tabellenplatz. Ab Rang 9 beginnt bereits die Abstiegszone.

Nach toller Vorarbeit von Remi Neugebauer erzielte Benjamin Peters die Braker Führung (19.). Cedric Blohm hatte kurze Zeit später Pech, als er mit einem Distanzschuss an der Latte scheiterte. Die Gastgeber hatten die stärkste Phase kurz vor der Pause, doch es blieb beim 1:0.

Auch im zweiten Abschnitt präsentierte sich die Braker Defensive sicher und ließ nichts zu. 13 Minuten vor dem Ende traf Remi Neugebauer zum 2:0 Endstand. „Das war ein verdienter Sieg. Den Schwung wollen wir mitnehmen in die letzten drei Heimspiele in diesem Jahr,“ blickte Trainer Sebastian Mentz voraus.

Die Statistik

Anzeige

  • SVB: Maxim Englisch – David Bittner, Tjelle Dammann, Janis Meyer, Marcelino Schwarze, Nicko de Jong, Cedric Blohm, Kolja Schulz, Moritz Vowinkel, Remi Neugebauer, Benjamin Peters; eingewechselt: Jonas Böttcher, Benjamin Sehic, Henrik Eroms, Veit Schuhmann.
  • Tore: 0:1 Peters (19.), 0:2 Neugebauer (57.).

Anzeige

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen