Anna-Lena Thormählen sichert Abbehausen einen Punkt

TSV trifft in der Nachspielzeit - 1:1 bei der SG Timmel/Moormerland/Nortmoor II

Anzeige (Markant Ellwürden)

Wichtiger Punkt im Kampf um den Klassenerhalt: Der TSV Abbehausen hat beim Tabellendritten SG Timmel/Moormerland/Nortmoor II ein 1:1 erzielt. Den Treffer für die Gäste erzielte Anna-Lena Thormählen in der zweiten Minute der Nachspielzeit.

Die Gastgeberinnen starteten stark ins Spiel und konnten bereits in der dritten Minute durch Charlotte Engels in Führung gehen. In der Folgezeit hatten sie noch einige Chancen, konnten diese aber nicht nutzen. Zur Halbzeitpause stand es somit 1:0 für die SG Timmel/Moormerland/Nortmoor II.

Dreikampf um den letzten Abstiegsplatz

In der zweiten Halbzeit kämpfte der TSV um den Ausgleich. Die größte Chance vergab Marlene Neumann. Nach einem Foul der Torhüterin an Anna-Lena Thormählen bekamen die Gäste einen Elfmeter zugesprochen, den Neumann an den Pfosten schoss.

Anzeige

Anschließend steckte Abbehausen nicht auf und nach Zuspiel von Nathalie Mertens war Thormählen zur Stelle und erzielte in der Nachspielzeit den ersehnten Ausgleich.

Zwei Spieltage vor Schluss haben Abbehausen, die SG Neuscharrel/Altenoythe und der SG Brinkum/Holtland 23 Punkte auf dem Konto. Die drei Mannschaften werden den letzten Abstiegsplatz unter sich ausspielen.

Anzeige