Der etwas andere Steckbrief: SV Brake 1. Herren

Neue Sportgasm-Serie: Mannschaften aus der Wesermarsch geben Einblicke, die wir sonst nicht bekommen

Anzeige (Markant Ellwürden)

Uns ist nach dem Ende der Lauf-Challenge mindestens so langweilig wie Euch. Daher haben wir uns entschieden, eine neue Serie ins Leben zu rufen, die wir mit einem Augenzwinkern sehen. Der etwas andere Steckbrief. Heute stellen sich die 1. Herren des SV Brake vor.

  • Wer hat die meisten Dates?
    Da wir noch ein sehr junges Team haben und alle nur an das eine Denken – Ja genau „Fussball“ gehen wir hier mal von der Erfahrung des Spielers aus. Das unser Co-Kapitän Sascha, die meiste Lenzen auf den Puckel hat, ist klar, wer diesen Titel bekommt.
  • Wer schießt gerne über den Fangzaun?
    Diese tolle Frage möchte ich gleich nutzen, um einen Sponsor zu finden, der unser Schweizerkäse repariert. Denn gefühlt liegen die Bälle von jedem Spieler mal im Siel.
  • Wer hat die schönste Spielerfrau/Spielermann?
    Die schönste Spielerfrauen?! Ist doch langweilig! Schönste Spielermütti ist viel besser. Dieser Titel geht an Frau Richter .
  • Wer spielt am besten Beerpong?
    Auf Grund ihrer Tentakelarme und ihrer unglaublichen Treffsicherheit, einige behaupten sie sind Michel Jordan und Scottie Pippen in Weiß, kann man sich an dem emotionalen ausbrechenden Team Joris Langerenken und Jannik Heyer die Zähne ausbeißen. 🤦🏻‍♂️
  • Wer ist am trinkfestesten?
    Früh übt sich ……. Es fängt schon beim Frühshoppen an und endet …… nie??? Der Letzte am Theresen und der Erste wieder auf dem Platz. Man darf aber nicht vergessen, dass der weltbeste Betreuer, unser lieber „KOCHER“, das Team nie in Stich lässt. 🍻
  • Was ist die beste Partygeschichte?
    In der Geschichte des SV Brake sind einige legendär Partys gefeiert worden. Den Bierbrunnen abgerissen, Busfahrten die eskalierten, verschrotte Autos, 3 Tage – Wach – Meisterparty, aber die junge Mannschaft muss noch auftauen, sie sind noch so unbedarft und vernünftig.
  • Was war der persönliche Mannschafts-sportgasm?
    Auch hier gibt es einige Top Momente, die man hier erzählen könnte. Betrachtet man den letzten Erfolg nach der Meisterschaft 2017/18, ist sicherlich der Gewinn des Bezirkspokal 2018/19 gegen Kickers Emden zu nennen. Nach einem 0:2 noch so wiederzukommen und am Ende noch den Pokal in den Händen zu halten, war unglaublich.
  • Wer bekommt die meisten Strafen?
    Donald Duck ist ja bekannt für seine Geiz und seinem Geldspeicher. Miklas Kunst denkt großzügig an die etlichen Ausgaben der Mannschaft. Der Speicher soll ja nicht leer werden und deshalb füllt er, sehr konsequent und mit viel Elan, den Geldspeicher mit seinem persönlichen Handeln.💸
  • Wer braucht in der Kabine am längsten?
    Für einige Leute müsste der Verein eigentlich noch Wassergeld nehmen. Sinan Ince genießt diesen Teil der Regeneration nach dem Training, eine gefühlte Ewigkeit.

Das Team

Anzeige (Markant Ellwürden)

Anzeige (Markant Ellwürden)