Der SV Brake treibt die Planungen für die neue Saison voran

Kreisstädter bereiten sich auf die Rückserie und die Spielzeit 2024/25 vor

Anzeige

Die Fußballer des SV Brake befinden sich seit dem 15.01.2024 bereits in der Vorbereitung auf die anstehende Rückrunde der Saison 2023/2024 in der Bezirksliga Weser-Ems. In dieser mit teils fünf Einheiten pro Woche intensiven Vorbereitungsphase sollen die konditionellen, taktischen und spielerischen Grundlagen für eine erfolgreiche Restspielzeit gelegt werden.

Bis zum Punktspielauftakt am Sonntag, 03.03.2024 (Heimspiel gegen den Harpstedter TB), stehen aber noch sechs weitere Testspiele auf dem Programm.

Die Testspiele

  • 27.01.2024, 13.00 Uhr Heimspiel gegen Hansa Friesoythe
  • 07.02.2024, 20.00 Uhr Heimspiel gegen SV Achternmeer
  • 10.02.2024, 14.00 Uhr Heimspiel gegen Wardenburg
  • 13.02.2024, 20.00 Uhr Heimspiel gegen TuS Strudden
  • 16.02.2024, 19.30 Uhr Heimspiel gegen TuS Jaderberg
  • 23.02.2024, 19.30 Uhr Heimspiel gegen VfL Oldenburg II

Anzeige

Mattes Oltmanns gibt Zusage

Auch die Planungen für die neue Saison 2024/2025 laufen bereits auf Hochtouren. So hat Mattes Oltmanns, der in seiner ersten Halbserie im Seniorenbereich mit durchweg guten Leistungen auf sich aufmerksam gemacht hat, bereits jetzt seine Zusage für die neue Saison gegeben.

„Wir sind sehr froh und auch ein wenig stolz, dass wir Mattes auch in der kommenden Saison im rot-weißen Trikot sehen werden. Er hat unter unserem Trainerteam eine sehr gute Entwicklung genommen, ist ein waschechter „Braker Jung“  und gehört trotz seines noch jungen Alters zu den absoluten Leistungsträgern in unserer Mannschaft“, so ein zufriedener Teammanager Daniel Drozlik.

Anzeige (Markant Ellwürden)