HSG Unterweser gewinnt erstes Testspiel

27:24-Erfolg gegen den Landesligisten HSG Varel

Anzeige

Die erste Frauenmannschaft der HSG Unterweser hat ihr erstes Vorbereitungsspiel auf die neue Saison gewonnen. Der Einstand von Neutrainer Christoph Holitschke verlief gut. Gegen den Landesligisten HSG Varel gab es einen 27:24-Sieg. Zur Halbzeit führten die Hausherrinnen schon mit 17:9. (von Olaf Büker)

Besonders in der ersten Halbzeit lief das Spiel gut. Die Gäste aus Varel ließen viele Möglichkeiten aus. Die HSG spielte gut. In der zweiten Halbzeit schlichen sich bei der HSG einige Unkonzentriertheiten ein. Das nutzten die Gäste, sodass es beim Schlusspfiff 27:24 für die HSG Unterweser stand. Mit dieser ersten Partie konnten alle zufrieden sein.:

Die Statistik

  • HSG Unterweser: Svea Pargmann, Emily Eicke – Jana Seedorf (8), Louisa Plump (5), Judith Reins (3), Liska Stuhrmann (3), Carinne Bauer (2), Celine Bohlken (2), Astrid Eilers (2), Rieke Seedorf (1), Juliana Krüger (1), Janine Matschei, Isabelle Geil, Wiebke Ostendorf.

Anzeige (Markant Ellwürden)

Die Bilder

Anzeige