Niederlage zum Abschluss tut Abbehausen nicht mehr weh

TSV unterliegt mit 0:3 beim SV Ems Jemgum

Anzeige (Markant Ellwürden)

Da der Klassenerhalt bereits in der vergangenen Woche gesichert wurde, tut dem TSV Abbehausen die 0:3-Niederlage beim Tabellenzweiten SV Ems Jemgum nicht mehr wirklich weh.

Die Elf von Trainer Daniel Behrens kam im ersten Abschnitt nicht gut in die Partie, sodass sie zur Pause mit 0:3 in Rückstand lag. Nach dem Seitenwechsel gestaltete sich die Begegnung offen, es fielen aber keine weiteren Treffer.

Drei Punkte Vorsprung auf die Abstiegsränge

Somit beenden Abbehausen die Saison auf dem 9. Tabellenplatz und hat drei Punkte Vorsprung auf die Abstiegsränge. Das Saisonziel „Klassenerhalt“ war bereits nach dem 6:0-Erfolg gegen den SV Eintracht Oldenburg am vergangenen Wochenende erreicht worden.

Anzeige