SV Brake begrüßt neun Neuzugänge

Bei den Kreisstädterinnen dreht sich das Personal-Karussell

Der SV Brake geht ein weiteres Jahr in die Landesliga – und ist somit die am höchsten spielende Mannschaft im Kreis Wesermarsch. In der Sommerpause hat sich ordentlich das Personal-Karussell gedreht. Neun Neuzugänge begrüßt SVB-Trainer Jonny Peters, 13 haben den Verein verlassen.

  • Zugänge: Mirja Fleischer (FC Ohmstede), Irina Schwarz (reaktiviert nach Baby-Pause), Jaqueline Utsch (AT Rodenkirchen), Celine Janssen (Fußball-Pause), Susan Heinemann (TSV St. Jürgen), Pia Templin (TSV Abbehausen), Pia Harms (SV Leetze), Katharina Schritt (FC Huntlosen), Katharina Müller (FC Huntlosen), Laura Pargmann (AT Rodenkirchen)
  • Abgänge: Aylin und Sarah Helmts, Lynn Pieritz, Lisa Schau, Tessa Voßkuhl, Èlice Arndt, Selina Schinkel, Selina von Blohn, Jenny Ferdinand, Kerryn Heise, Liza Seelemeyer, Deniz Kocatas und Co Trainer Eduard Konrad

Anzeige