SV Brake präsentiert Neuzugänge

Kreisstädter verstärken ihr Team punktuell und gezielt

Anzeige

Zum heutigen Trainingsauftakt für die neue Saison 22/23 begrüßt der SV Brake mit seinem sportlichen Leiter Daniel Drozlik um sein Trainer-/Staffteam folgende Neuzugänge: Fokko Kramer (TuS Jaderberg), Binh An Pham (Vfl Oldenburg 2), Mohammed Alawie (FC Hude), Finn Pokern, Finn Samland, Julian Wollenberg (eigene A-Jugend), Emre Acar, Nick Büsing (U23) und Mark Prygodda (FC Rastede).

Daniel Drozlik ist mit der Kaderaufstellung für die neue Saison sehr zufrieden. „Wir wollen punktuell in der Mannschaft neue Reize schaffen. Das ist uns mit den gezielten Transfers gelungen“, so Drozlik.

Trainingslager im Ruhrpott

Die Mischung aus erfahren, gestanden Spielern wie Kramer, Alawie & An Pham, stehen die „jungen, wilden“ aus dem eigenen Verein gegenüber. „Ich bin davon überzeugt, dass hierbei jeder seine Rolle finden wird“, so Drozlik.

Anzeige

Des Weiteren ist Drozlik sehr glücklich mit Mark Prygodda einen Mann in seinem Team begrüßen zu dürfen, der ihm zukünftige diverse Aufgaben um die Mannschaft und für das Trainerteam abnehmen wird.

Drozlik weiter: „Wir blicken zuversichtlich in die neue Runde, freuen uns auf das kommende Wochenende, wo es ins Trainingslager in den Ruhrpott geht.“

Anzeige

Anzeige