Testspiel: SV Brake gleicht gegen Loga zweimal aus

Ilhan Tasyer und Luke Bleckmann erzielen die beiden Treffer für den Bezirksligisten

Anzeige (Markant Ellwürden)

Der SV Brake hat am Samstag in seinem ersten Fußball-Testspiel des Jahres 2:2 gegen den SV Frisia Loga gespielt. Beide Mannschaften spielen in verschiedenen Staffeln der Bezirksliga. „Es war ein guter Test. Für uns war es die erste Trainingseinheit überhaupt“, sagte SVB-Trainer Stefan Jasper.

Das Team aus dem ostfriesischen Leer ging im Poligras-Stadion zweimal in Führung. Ilhan Tasyer glich vor der Halbzeit mit einem Freistoß aus. Nach dem 1:2 in der zweiten Hälfte verwandelte Luke Bleckmann einen Elfmeter nach einem Foul an Ilhan Tasyer.

Es war ein guter Test. Für uns war es die erste Trainingseinheit überhaupt.
Stefan Jasper, Trainer SV Brake

Die Statistik

Anzeige (Markant Ellwürden)

  • SVB: Joris Langerenken – Jannik Heyer, Sascha Schwarze, Jonas Kühl, Dominik Schwarting, Luke Bleckmann, Ilhan Tasyer, Finn Landwehr, Rico Mathes, Sinan Ince; eingewechselt: Patrick Lahrmann, Carlos Warns, Marcel Mark, Tarik Maltas.
  • Tore: 0:1, 1:1 Tasyer, 1:2, 2:2 Bleckmann (FE).

Die Bilder

Anzeige